Neues von den Mannschaften

Erfolgreiche Woche für die Tennisabteilung des TuS Sythen

Am 25.05. war viel los auf der  Tennisanlage des TuS Sythen. So hatten die 1. Damen in der Bezirksklasse ihr Aufeinandertreffen mit dem SuS Hochmoor und die Herren mussten in der Kreisklasse gegen den SuS Hervest antreten.

Die Damen holten in spannenden Spielen souverän einen 8:1 Sieg. Nur das an eins gesetzte Doppel der Geschwister Lisa und Sofia Matis ging knapp an die Gäste. Beide hatten zuvor tolles Tennis in ihren Einzeln gezeigt und vorallem Lisa hat gegen die spielstarke Gegnerin Kampfgeist gezeigt und den ersten Satz im Tiebreak für sich entschieden und das Spiel dann mit einem 6:4 im zweiten Satz für sich entschieden.

Die zum Teil eingesetzten jungen Damen aus den U15 und U18 Mannschaften hatten bereits ihre ersten Mannschaftsbegegnungen der Saison am 10.Mai. Die U15 Juniorinnen setzten sich dort in den Spielen klar gegen den HTC durch und mussten nur ein Spiel an den Gastgeber des Halterner Clubs abgeben. Die U18 konnte ebenso erfolgreich in die Saison starten und gewann zum Saisonauftakt gegen die Mannschaft vom TC Rot-Weiß Dülmen.

Die Herren  mussten sich zwar leider den netten Gästen aus Dorsten klar geschlagen geben und konnten sich nur über den Sieg des Einzels von Benedikt Sustek freuen, hatten aber mit den sportlich und fairen Herren einen tollen Spieltag.

Am Dienstag dem 21.05. begannen auch die jungen Spieler und Spielerinnen der U10 Mannschaft mit ihrem Spieleinsatz und konnten sich in ihrem 1. Mannschaftspiel der Saison über einen 4:0 Sieg gegen die Gegner aus Billerbeck freuen.