Deutlicher Heimsieg gegen SV Lembeck II

31.03.2019 – Der TuS Sythen gewinnt das Heimspiel gegen den SV Lembeck II mit 5:0.

Schnell konnte der TuS Sythen durch Dennis Schulz in Führung gehen (12.). Und in der 27. bzw. 29. Minute gelang es Jens Bußmann und wieder Dennis Schulz auf 3:0 zu erhöhen. Nach der Halbzeitpause gelangen Lukas Wemhoff (53.) und Benjamin Schulte (83.) weitere Treffer zum 5.0 Endstand.

TuS Sythen – SV Lembeck II 5:0 (3:0)

Schon zur Halbzeit lagen die Gäste aus Wulfen mit 0:2 vorne. Nach der Pause konnte sie auf 0:3 erhöhen ehe Lucas Lasch in der 58. Minute der Ehrentreffer gelang.

TuS Sythen II – 1. SC BW Wulfen III 1:3 (0:2)