Achtungserfolg für den TuS Sythen

Tischtennis. 3. Kreisklasse Westmünsterland, Gr.2,  TuS Sythen – SSV Rhade III

Gegen den Tabellenzeiten SSV Rhade III erzielten die Sythener Tischtennisspieler einen nicht erwartetes 5:5 Unentschieden. Garant des Erfolges war Manfred Pillmann mit zwei Punkten im Einzel und im Doppel mit seinem Partner Bernhard Unland. Die weiteren Punkte holten Bernhard Unland und Heiner Ricker in jeweils 4 Sätzen. Damit sicherte sich der TuS Sythen vor dem letzten Spiel der Rückrunde einen gesicherten Platz im Mittelfeld der Tabelle.